Connect with us

Gossip

Unglaublich Teuerste Scheidungen der Welt

Die Beendigung einer Ehe ist schwierig und dauert oft Monate oder Jahre, bis sie abgeschlossen ist. Hinzu kommt die Aufteilung von Vermögen und Finanzen, und beide Parteien stehen vor einem echten Albtraum! Wir haben eine Liste der bekanntesten und teuersten Scheidungen der Welt zusammengestellt! Hier ist ohne weiteres eine Liste der teuersten Scheidungen der Welt.

Roman & Irina Malandina – 300 Millionen Dollar

Von 1991 bis 2007 war Irina Malandina mit dem russischen Milliardär Roman Abramovich verheiratet, der einen Wert von 8,5 Milliarden hatte. Als sich das Paar scheiden ließ, bekam Irina 300 Millionen Dollar, darunter Bargeld sowie verschwenderische Häuser in Moskau und London.

Jesse Williams und Aryn Drake-Lee –  4 Millionen Dollar

Es wurde bestätigt, dass Jesse Williams und seine Frau Aryn Drake-Lee sich einvernehmlich scheiden lassen. Der Star von Grey’s Anatomy reichte die Scheidung von Drake-Lee, einem Immobilienmakler, ein. Es wurde kein Abrechnungsbetrag bekannt gegeben, aber es wird geschätzt, dass er rund 4 Millionen US-Dollar kosten wird

Bob Johnson und Sheila Crump Johnson – 400 Millionen Dollar

Getty Images

Die Fernsehmogule Bob Johnson und Sheila Johnson waren von 1969 bis 2002 verheiratet und gründeten während ihrer gemeinsamen Zeit das Netzwerk Black Entertainment Television.

Im Jahr 2000 wurde das Paar der erste afroamerikanische Milliardär, und als sich das Paar zwei Jahre später scheiden ließ, ging Sheila Johnson laut ABC News mit 400 Millionen Dollar davon.

In einer Wendung des Schicksals heiratete Sheila später den Richter, der ihre Scheidung leitete.

Mel Gibson und Robyn Moore – 425 Millionen Dollar

Getty Images

Die fast eine halbe Million Dollar teure Einigung zwischen dem Schauspieler Mel Gibson und Robyn Moore ist nach wie vor die größte Scheidungsauszahlung in Hollywood in der Geschichte.

Die Abrechnung belief sich auf die Hälfte des damaligen Nettovermögens des Schauspielers.

Harrison Ford & Melissa Mathison – 118 Millionen Dollar

Getty Images

7 Jahre Ehe und zwei Kinder konnten dieses zum Scheitern verurteilte Hollywood-Paar nicht retten. Ford und Mathison ließen sich 2001 scheiden und ohne Ehevereinbarung kam sie mit 118 Millionen Dollar des Geldes des Schauspielers davon.

Johnny Depp & Amber Heard – 6,8 Millionen Dollar

Getty Images

Amber beschuldigte Depp, missbräuchlich zu sein, und schließlich wurde eine Einigung über 6 Millionen Dollar beschlossen. Amber gelobte, das Geld für wohltätige Zwecke zu spenden. Obwohl das Paar nie Kinder zusammen hatte, hat Depp zwei, darunter Model Lily-Rose Depp.

James Cameron & Linda Hamilton – 50 Millionen Dollar

Getty Images

Diese Beziehung endete, nachdem Cameron am Set der Titanic untreu war. Innerhalb weniger Tage, nachdem Cameron einen Oscar für den Film gewonnen hatte, gab das Paar seine Trennung und Lindas 50-Millionen-Dollar-Einigung bekannt.

Dmitry Rybolovlev und Elena Rybolovlev – 604 Millionen Dollar

Getty Images

Elena Rybolovleva reichte die Scheidung vom russischen Geschäftsmann Dmitry Rybolovlev ein und zitierte seine “serielle Untreue”. Er sagte, er habe “seine jungen Eroberungen mit seinen Freunden und anderen Oligarchen geteilt”.

Die Gerichte gewährten Elena im Jahr 2014 zunächst satte 4,5 Milliarden US-Dollar für die Einigung, doch nach einer Berufung ging sie mit „nur“ 604 Millionen US-Dollar davon.

Steven Spielberg & Amy Irving – 100 Millionen Dollar

Getty Images

Dreieinhalb Jahre nach ihrer Heirat stimmte das Paar der Scheidung zu. Am Ende bekam Amy Irving 100 Millionen Dollar für die Scheidung, was viel zu sein scheint, aber für Spielberg, der mehr als 5 Milliarden Dollar wert ist, war es nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Harrison Ford und Melissa Mathison – 85 Millionen Dollar

Getty Images

Harrison Ford und Melissa Mathison trafen sich 1979 zum ersten Mal am Set von „Apocalypse Now“. Sie trafen sich kurz darauf, heirateten 1983 und waren 17 Jahre zusammen.

Das Paar wurde zwischen 2000 und 2004 geschieden und aufgrund des Fehlens einer Ehevereinbarung erhielt Mathison 118 Millionen US-Dollar!

Madonna und Guy Ritchie – 92 Millionen Dollar

Getty Images

Die Ehe von Madonna und Guy Ritchie dauerte nur sieben kurze Jahre und endete 2008 abrupt.

Madonna berichtete, dass “der Funke in ihrer Beziehung erloschen ist”, während Richie sagte, dass er das Gefühl hatte, “in eine Seifenoper eingetreten zu sein”.

Guy ging im Rahmen seiner Scheidungsvereinbarung mit etwa 92 Millionen Dollar davon.

Tiger Woods und Elin Nordegren – 110 Millionen Dollar

Getty Images

Im Jahr 2010 gab Tiger Woods gegenüber seiner Frau zu, dass er Affären hatte. Kurz darauf gab das Paar bekannt, dass sie ihre sechsjährige Ehe beenden würden.

Sie hatten beide bereits eine Ehevereinbarung unterzeichnet, aber aufgrund des Verhaltens der Tiger wurde die Ehe neu verhandelt.

Tigers Ex-Frau Elin Nordegren erhielt eine geschätzte Scheidungsvereinbarung in Höhe von 110 Millionen US-Dollar.

Demi Moore & Bruce Willis – 90 Millionen Dollar

Getty Images

Demi und Bruce waren 11 Jahre verheiratet und haben drei Töchter. Sie ließen sich im Jahr 2000 scheiden und Bruce sagte, er habe das Gefühl, „er habe als Vater und Ehemann versagt. Demi zog mit einem jüngeren Mann, Ashton Kutcher, sowie einer Einigung über 90 Millionen Dollar weiter.

Michael Jordan und Juanita – 168 Millionen Dollar

Getty Images

Michael und Juanita Jordan heirateten 1989 in Las Vegas, während Michael für die Chicago Bulls spielte.

Sie beschlossen, ihre Ehe 2016 ein für alle Mal zu beenden, und veröffentlichten eine Erklärung, dass sie ihre Ehe „gegenseitig und einvernehmlich“ beendet hätten.

Juanita erhielt 168 Millionen US-Dollar, das Sorgerecht für ihre Kinder und ihre sieben Hektar große Villa in Chicago.

Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver – 250 Millionen Dollar

Getty Images

Nach 25 Jahren Ehe endete die Ehe von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver im Jahr 2011.

Maria reichte die Scheidung ein, nachdem sie die Nachricht von der Affäre des ehemaligen Mr. Olympia-Gewinners mit ihrer Haushälterin gehört hatte.

Das Ehepaar hatte keine unterzeichnete Ehevereinbarung, daher ging Shriver mit 250 Millionen Dollar und dem Sorgerecht für ihre Kinder davon.

Haftungsausschluss! Die Liste der oben genannten Scheidungen und Zahlen wurde aus verschiedenen Quellen im Internet zusammengestellt, darunter Business Insider, CNC & Insider.

Continue Reading
Weiterlesen
Advertisement

Trending

Alle auf dieser Website veröffentlichten Informationen sind nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung gedacht oder impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die auf dieser Website enthalten oder über diese Website verfügbar sind, dienen ausschließlich der allgemeinen Information.

 

Copyright © 2017 HeuteViral